Alles nur Aberglaube? Warum wir zur Illusorischen Korrelation neigen (Radiosendung)

Illusorische Korrelation bedeutet, dass wir zwei unabhängig voneinander existierende Umstände so verknüpfen, dass ein Zusammenhang entsteht. Diese Verknüpfung dient dann als Ausgangspunkt unserer Annahmen und Erwartungen und wird Grundlage unseres Verhaltens- mit manchmal dramatischen Folgen. Mehr dazu in diesem Mini-Podcast.


Aberglaube

Zum Anhören des Mini-Podcasts auf YouTube auf das Bild klicken

Stellen Sie sich vor, Sie beobachten eines Tages auf dem Weg zur Arbeit, wie eine schwarze Katze Ihren Weg kreuzt. Es ist ein regnerischer Tag, an dem irgendwie alles schiefläuft. Ärger im Job, ein geplatztes Projekt, Streit mit dem Partner, die Kinder motzen. Hätten Sie ja gleich wissen können, dass heute alles schief geht- da war doch heute morgen schon die schwarze Katze, wie ein Omen Ihres Missgeschicks.

Man kann das Aberglauben nennen, oder auch Illusorische Korrelation.  Das bedeutet, dass wir eine Beziehung zwischen zwei Gegebenheiten in unserer herstellen.

Wir verbinden X und Y, völlig unabhängig davon, ob wirklich ein Zusammenhang zwischen den Umständen existiert oder nicht. Aufgrund der Erfahrung werden Gegebenheiten dann als voneinander abhängig einstuft.

Oft trifft aber genau das gar nicht zu. Das führt zu Fehlannahmen, Irritationen und Missverständnissen, die großen Einfluss auf unser Leben und unser Verhalten haben können.

Beispielsweise spricht man von einer illusorischen Korrelation, wenn man Menschen mit Tattoos und Piercings als gefährlich empfindet, ohne selbst eine negative Erfahrung mit diesen Menschen gemacht zu haben. Wir folgen dann unserer Voreingenommenheit blind. Die eigene verzerrte Wahrnehmung wird nicht hinterfragst. Wir haben ein erstarrtes Bild von Menschen und Situationen.

Dazu gehört die Annahme, dass Menschen mit niedrigem Einkommen auch ungebildet sind, genauso wie die, dass attraktive, gut angezogene Menschen wohlhabend und gebildet sein müssen.

 

Kennen Sie schon den “Leben-Lieben-Lassen”-Podcast auf Apple Podcasts und Spotify?

 

Auch unser Glücksgefühl ist etwas, das anfällig für illusorische Korrelation ist. Zum Beispiel gibt es Menschen, die immer mit einem “Glück bringenden” Talisman zu Vorstellungsgesprächen gehen, dem dann der Erfolg zugeschrieben wird. Auch Unglück verbinden Menschen mit bestimmten Kleidungsstücken, Personen, Gegenständen oder Tieren, wie der schwarzen Katze.

Haben Sie Lust, diese Zusammenhänge einmal in Ihrem eigenen Leben zu überprüfen?

Wenn Sie sich das nächste Mal dabei ertappen, wie Sie negative Zusammenhänge herstellen, die es vielleicht gar nicht gibt, dann drehen Sie Ihre Befürchtung einmal zur Probe ins genaue Gegenteil. Sie sehen eine schwarze Katze? Dann verbinden Sie diesen Umstand ganz bewusst mit einer positiven Erwartung. “Mal sehen, was heute noch Gutes passiert!”

Sie sehen die Spinne am Morgen- und verbinden das mit- “vertreibt Kummer und Sorgen”. Beobachten sie dann, was passiert! Sie könnten erstaunliche Erfahrungen machen!

Herzlichst, Ihre Claudia Bechert

 


 

Folge mir auch zum “Leben-Lieben-Lassen”- Podcast auf Apple Podcast, Spotify, Soundcloud, YouTube oder Stitcher & überall, wo es Podcast gibt.


Listen on

Noch mehr Selbstcoachingtools und geführte Mediationen findest Du zum Download in meinem Audioshop.

Wenn Du gerne in einem persönlichen Coaching an diesem oder einem anderen Thema arbeiten möchtest, vereinbare hier Dein persönliches Kennenlerngespräch.

Natürlich findest Du mich auch auf YouTube und Instagram & Facebook.und im neuen Kanal “Leben Lieben Lassen”auf Telegram.

Hören kannst Du mich auch in der Meditations-App “Insight Timer” mit ausgewählten Meditationen und Podcasts.

Das Neuste von “Leben-Lieben-Lassen” gibt für Dich per Mail in meinem monatlichen Newsletter. Trag Dich am besten gleich hier ein. 

Ich freue mich auf Dich. Liebe Grüße, Claudia

Hier geht´s zur Newsletter-Anmeldung:


Mein Geschenk für Dich: regelmäßige Inspirationen und Selbstcoachingtools für mehr Lebensfreude per E- Mail.

Mein Newsletter informiert dich über Themen der Selbstentwicklung und Selbsthilfe im Bereich Beziehung und Persönlichkeit, sowie über neue Artikel und Podcastfolgen.
Informationen zum Anmeldeverfahren, Versanddienstleister, statistischer Auswertung und Widerruf findest du in meinen Datenschutzbestimmungen

Kommentare sind geschlossen.