Woran man toxische Beziehungen erkennt (Radioversion)

Toxische Beziehungen

Haben Sie schon einmal von toxischen Beziehungen gehört? Man versteht darunter Beziehungen, in denen das emotionale Klima regelrecht vergiftet ist. Solche Bindungen sind gekennzeichnet von einem pausenlosen Auf und Ab der Gefühle, von Machtkämpfen, Verletzungen, Abstürzen und von viel Leid. Mehr dazu in diesem Podcast. Man erkennt sie unter anderem…

weiterlesen…

Wie Framing unsere Wahrnehmung und unsere Entscheidungen beeinflusst (Radioversion)

Framing Wahrnehmung Entscheidung

“Framing” kommt vom englischen “to frame”, was soviel wie einrahmen bedeutet. Und dieses Einrahmen  ist ein außerordentlich machtvolles Werkzeug, um die Meinungen und Entscheidungen von Menschen zu beeinflussen. Wir entscheiden nicht rational, sondern vor allem emotional, das haben Wissenschaftler längst herausgefunden. Mehr dazu in dieser Podcastfolge. Im Moment ist überall…

weiterlesen…

Wie die Sucht nach Kontrolle die Basis von Beziehungen zerstört ( Radioversion)

Kontrollsucht in Beziehungen

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser- heißt es in einem geläufigen Sprichwort. Menschen, die unter Kontrollsucht leiden, nehmen das beinahe wörtlich. Sie haben keinerlei Vertrauen in Ihre Beziehungspartnerin oder ihren Beziehungspartner und kontrollieren diese(n) deshalb ständig, spionieren ihr oder ihm nach und sind generell misstrauisch gegen alles und jeden. Das…

weiterlesen…

Das sind die vier Liebestöter in Langzeitbeziehungen (Radioversion)

Liedenschaft in Beziehungen

Es gibt Paare, die schon viele Jahre zusammen sind, und trotzdem sieht man Ihnen an, dass Sie noch immer eine starke Anziehungskraft verbindet. Damit meine ich nicht nur die Vertrautheit, die infolge gemeinsamer Erfahrungen und des gemeinsam gelebten Lebens entsteht. Ich meine dieses prickelnde “Ich will Dich” Gefühl, dass bei…

weiterlesen…